Expertenvortrag zu Big Data im Gesundheitssystem

22.11.2018 - Štefan Emrich

Am Donnerstag den 22.November veranstaltet die Gesellschaft für pharmazeutische Medizin (GPMed) eine von der ÖÄK approbierte Fortbildungsveranstaltung zum Thema lautet "Artificial Intelligence in der Arzneistoffentwicklung – Bits and Pieces" im AKH Wien.

Dazu wurde Dr. Niki Popper als Fachexperte mit dem Vortrag "Big Data, Deep Impact? Nutzung von Big Data im österreichischen Gesundheitssystem" eingeladen.

Akkreditiertes Fortbildungsevent der GPMed
Akkreditiertes Fortbildungsevent der GPMed